» Startseite » Service » Richtiges Maßnehmen

Richtiges Maßnehmen

Optimale Paßform garantiert. Ermitteln Sie hier Ihre Konfektionsgröße. Alles, was Sie dafür brauchen, ist ein flexibles Maßband und etwas Zeit. Messen Sie direkt auf der Unterwäsche. Mein Tipp: Lassen Sie sich beim Maßnehmen helfen.

An der Stelle geht mein Dank an burdastyle.de für die Bereitstellung der nachfolgenden Zeichnungen.

Taille-Schritt-Taille – Von vorn ab der unteren Kante des fixierten Taillenbandes bis hinten zur unteren Kante des Taillenbandes messen. Dabei das Maßband zwischen den Beinen durchführen und eng am Körper messen.

Längenmaße
Rückenlänge Rückenlänge – Messen Sie vom etwas vorstehenden Halswirbelknochen entlang der Rückenmitte bis zur Unterkante des Taillenbandes.
Leibhöhe Leibhöhe – Messen Sie sitzend von der Unterkante des Taillenbandes in senkrechter Linie zur Sitzfläche.
Brusttiefe Brusttiefe – Wie die vordere Taillenlänge messen, aber nur bis zur Brustspitze.
Vordere Taillenlänge Vordere Taillenlänge – Messen Sie vom seitlichen Halsansatz über die Brustspitze bis zur Unterkante des Taillenbandes.
Taille-Schritt-Taille Taille-Schritt-Taille – Von vorne ab der unteren Kante des fixierten Taillenbandes bis hinten zur unteren Kante des Taillenbandes messen. Dabei das Maßband zwischen den Beinen durchführen und eng am Körper messen.
Armlänge Armlänge – Messen Sie von der Armkugel über die äußere Kante des Ellbogens bis zur Handwurzel. Der Ellbogen sollte dabei leicht angewinkelt sein.
Seitenlänge Seitenlänge – Gemessen wird seitlich von der Unterkante des Taillenbandes bis zum Boden.
Innere Beinlänge Innere Beinlänge – Auf der Beininnenseite vom Schritt bis zum Boden messen.
Hüfttiefe Hüfttiefe – Messen Sie den Abstand von der Unterkante des Taillenbandes entlang der Hüfte bis in die Mitte des Hüftbandes.
Schulterbreite Schulterbreite – Vom Halsansatz bis zum Schulterpunkt messen.

nach oben «

Umfangsmaße
Taillenweite Taillenweite – Gemessen wird an der schmalsten Stelle des Rumpfes. Hier wird auch das Taillenband fixiert.
Oberweite Oberweite – Das Maßband vorn auf die stärkste Stelle der Brust legen, unter den Armen hindurchführen, am Rücken leicht ansteigend.
Bauchweite Bauchweite – Parallel zum fixierten Taillenband in einem Abstand von 8 cm messen.
Hüftweite Hüftweite – Maßband waagerecht über die stärkste Stelle des Gesäßes legen und fixieren.
Rückenbreite Rückenbreite – Waagerecht von Armansatz zu Armansatz messen. Wichtig: eine lockere, aufrechte Haltung!
Halsweite Halsweite – Der Umfang wird am Halsansatz, direkt über dem Schlüsselbein gemessen.
Oberschenkelweite Oberschenkelweite – Jeweils an beiden Beinen die stärkste Stelle messen. Bei Abweichungen das stärkere Maß angeben.
Oberarmweite Oberarmweite – Die stärkste Stelle des Oberarms messen. Den stärkeren Arm angeben.
Wadenweite Wadenweite – Jeweils an beiden Beinen die stärkste Stelle messen. Bei Abweichungen das stärkere Maß angeben.

nach oben «

Pflegetipps

Pflegesymbole

Verstehen Sie beim Lesen der unzähligen Pflegehinweise auf Wäscheetiketten auch nur Spanisch? Wir helfen Ihnen. »


Konfektionsgrößen

Konfektionsgrößen

Modische Kleidung kann nur dann wirklich gut aussehen, wenn sie auch optimal sitzt. mehr »

Stellenangebote / Praktikumsplätze

Wenn Sie sich für das Schneiderhandwerk interessieren und Freude im Umgang mit Textilien haben, können Sie sich für ein Praktikum in unserer Schneiderei bewerben. Mehr Infos zu Stellenangeboten und Praktikumsplätzen. »

Ihr Weg zu uns

Anfahrtsskizze

Mein Atelier finden Sie im Chemnitzer Stadtteil Glösa. Zur Wegbeschreibung »



Ihr Schneideratelier – Kathrin Friebel

Ammernstraße 31
09114 Chemnitz
Fon 0371 4790769
Fax 0371 2335691
E-Mail info@ihr-schneideratelier.de